Tauchen ist unsere Leidenschaft. Und unser Beruf. Die TAF Taucharbeiten AG mit Sitz in Lyss ist der Schweizer Spezialist für sämtliche Arbeiten unter Wasser.

Psychische und physische Belastbarkeit. Zuverlässigkeit. Handwerkliches Geschick. Teamgeist. Und unbändige Freude am Tauchen. Das alles braucht es, um das zu tun, was wir jeden Tag tun. Die TAF Taucharbeiten AG mit Sitz in Lyss arbeitet unter Wasser, in allen Bereichen. Das Kerngeschäft unserer Firma ist der konstruktive Unterwasserbau. Wir führen aber auch alle Arbeiten in fliessenden oder stehenden Gewässern, in technischen Anlagen, in kontaminiertem Wasser oder anderen Flüssigkeiten durch. Wir arbeiten für den Bund, die Kantone, für Gemeinden, Firmen und Privatpersonen. Wir sind in Kernkraftwerken im Einsatz, bei Entschlammungen und bei Brückenabbrüchen.

 

Ufermauer 2An Ufern, Mauern und BauwerkenUfermauer 3
Einfach, preiswert, nachhaltig: Wir sanieren unterspülte Bauwerke aller Art. Dabei kommen Gewebeschalungen oder Gewebecontainer zum Einsatz. Unterspülte Bauwerke wie Bootshäuser oder Ufermauern sind oft starken Wellenschlägen ausgesetzt. Das spült das Material mit der Zeit aus. Hier kommen wir ins Spiel. Wenn es nötig wird, solche Bauwerke zu sanieren, stehen wir mit Gewebeschalungen und Gewebecontainern im Einsatz. Wir „impfen“ diese mit einem speziellen Unterwasserbeton. Das macht das Gewebe reissfest und schützt es nachhaltig vor Auswaschungen. Die Vorteile unserer Arbeit liegen auf der Hand: Durch den Wegfall von Wasserhaltung und Spundwänden spart der Auftraggeber viel Geld. Es gibt keine Erschütterungen in Problemzonen. Und nicht zuletzt ist die Bauplatzinstallation einfach und preiswert.

 

ROV 1Für ferngesteuerte Inspektionen unter Wasser
Wir sprechen vom Fliegen. Und meinen die Arbeit mit unserem ferngesteuerten Unterwasser-Inspektionssystem. Auf Englisch heisst es Remotely Operated Vehicle, kurz ROV. Es sieht aus wie ein ferngesteuertes U-Boot und kann bis zu 300 Meter tief tauchen. Es ist handlich und leicht und kann deshalb auch in schwer zugänglichen Gewässern wie Bergseen eingesetzt werden. Ausserdem ist es mit einer um 180 Grad schwenkbaren HD-Kamera ausgerüstet, die zoomen und so sämtliche Details in Rohren, Stollen oder Seeleitungen dokumentieren kann. ROV 2Dank des hochauflösenden 360-Grad-Sonar-Systems kann das ROV auch bei schlechter Sicht einen Überblick über die Beschaffenheit des Geländes verschaffen und die Form und Grösse von Anomalien und Objekten aufzeigen. Unser Unterwasser-Inspektionssystem kommt überall dort zum Einsatz, wo Leitungen, Stollen und Röhren kontrolliert werden müssen. Und es leistet auch bei Such- und Bergungseinsätze und als Unterwasserplattform für Archäologie- und Forschungsprojekte wertvolle, aber preiswerte Dienste. Die Arbeit mit dem ROV nennen die Profis „Fliegen“, erklärt Geschäftsführer André Fankhauser. Gesteuert werden kann das Gerät mit einem Videospiel-Controller. „Wer gut fliegt, ist in der Regel auch gut auf der Playstation“, sagt Fankhauser und lacht.

 

Mudmaster 1Für Entschlammungen mit dem Mudmaster
Der Mudmaster ist unser Schlamm-Meister. Preiswerter und umweltfreundlicher als mit diesem Gerät lässt sich Schlamm nicht entsorgen. Wo Gewässer entschlammt werden müssen, braucht es den Meister. Und den Meister haben wir. Den Mudmaster, den Meister des Schlamms. Preiswerter und umweltfreundlicher als mit diesem Gerät lässt sich Schlamm nicht entsorgen. Mit dem Amphimaster saugen wir Schlamm ab, der dann durch den daran angeschlossenen Mudmaster geleitet wird. Dort werdMudmaster 2en Steine, Holz und Unrat herausgefiltert und landen direkt in der Mulde – das Prinzip ist ähnlich wie bei einem Fettabscheider in professionellen Küchen. Der übriggebliebene Schlamm wird im Mudmaster so bearbeitet und ausgetrocknet, dass er umweltfreundlich entsorgt werden kann. Das gereinigte Wasser fliesst zurück ins Gewässer. Die Vorteile der Arbeit mit dem Mudmaster sind eindeutig: Während der Entschlammung wird das Gewässer kaum beeinträchtigt und die Umwelt gar nicht ‑ weil der Prozess in einem geschlossenen System mit permanenter Überwachung stattfindet. Dank der hohen Kapazität der Schlammsaugpumpe (bis 130 m3 pro Stunde) geht die Arbeit rasch und kostengünstig voran.

Wir tauchen für Sie ab. Tauchen Sie mit uns ein in unsere Welt.

 

Weitere Informationen:
TAF Taucharbeiten AG
Südstrasse 21
3250 Lyss
Tel. 032 392 73 20
info@taf-taucharbeiten.ch
www.taf-taucharbeiten.ch