Bild3 Schweizerhof

Über den Erfolg eines Hotels entscheiden viele Faktoren. Sauberkeit und Hygiene sind wichtige Kriterien. Oft ist schon auf den ersten Blick zu erkennen, ob der Hotelier Wert darauf legt.

 

Bild1 SchweizerhofOb die Duschdichtungen sauber sind, ist meistens nur beim genaueren Hinschauen zu sehen. Spätestens wenn das Wasser aus der Dusche ins Badezimmer läuft, wird dem Gast klar, dass die Dichtungen ihre Funktion nicht mehr erfüllen und ausgetauscht werden sollten. poesia® hat sich in den letzten Jahren bei den Hoteliers einen hervorragenden Namen als Hersteller und Lieferant von Dichtungen gemacht.

 

Produkte überzeugen in allen Bereichen
Zu den Kunden zählt unter anderem das Hotel Marriott CYBM Zürich. Daniel Ningelgen ist stellvertretender technischer Leiter von drei Marriott Hotels in der Schweiz. Für die Sanierung und Instandhaltung der Badezimmer suchte er nach Duschwanddichtungen. Bei der Internetrecherche wurde er auf poesia® aufmerksam. Nach erfolgreichen Tests bestellte er die notwendige Anzahl und ersetzte die alten durch die neuen Dichtungen. Dass er poesia® berücksichtigte, hat mehrere Gründe: „Für mich ist eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung der Bestellung wichtig. Bei poesia® erfolgte die Kommunikation vorbildlich. Dazu kommt, dass die gelieferten Produkte in allen Bereichen überzeugen und ihre Funktion erfüllen.“
Bild2 Schweizerhof

Lange Lebensdauer bewährt sich
Auch das Hotel Schweizerhof Bern & THE SPA setzt auf poesia®-Produkte. Ende 2016 entschied die Hotelleitung, bei allen Duschen und Glastüren die alten Dichtungen auszutauschen. Dies aufgrund von Gebrauchs- und Verschleissspuren. Simon Furrer von der Technikabteilung erinnert sich: „Bereits früher bezogen wir die Dichtungen bei der poesia®. Sie haben sich über die Jahre bestens bewährt. Wir waren sehr zufrieden damit.“ Die Haustechnik entfernte alle alten Dichtungen selber und ersetzte sie Anfang 2017 in allen 99 Hotelzimmern durch die neuen. Simon Furrer ergänzt: „Dank den Dichtungen bleibt das Wasser in der Dusche und läuft nicht ins Badezimmer. Dies ist für die Gäste sehr wichtig. Die Anschaffungskosten haben wir als sehr preiswert empfunden. Dies auch unter Berücksichtigung der langen Lebensdauer.“

 

Weitere Informationen:
Poesia Holding AG
Grenzweg 3
5726 Unterkulm
Tel. 062 832 32 38
info@poesia-gruppe.ch
www.poesia.ch