Ufermauer Unterspühlt

Im konstruktiven Unterwasserbau führen die Fachleute des Unternehmens TAF Taucharbeiten AG mit Spezialausrüstungen alle Arbeiten an Ufern, Mauern und Bauwerken in fliessenden oder stehenden Gewässern, in technischen Anlagen, kontaminierten Gewässern oder anderen Flüssigkeiten aus.

Ufermauer nach SanierungBei Sanierungen von Ufermauern und anderen unterspülten Bauwerken steht das Team von TAF Taucharbeiten AG mit Gewebeschalungen oder Gewebecontainern im Einsatz. Sie werden mit einem speziellen Unterwasser-Beton «geimpft». Die Gewebe bestehen aus Chemie-Kunstfasern von hoher Reissfestigkeit. Für Beton undurchlässig, schützen sie diesen während der Aushärtungsphase vor Auswaschungen.

 

Die Vorteile der Gewebeschalungen sind:

  • Massive Kosteneinsparung durch den Wegfall von Wasserhaltung und Spundwänden
  • Keine Erschütterung/Murgänge in Problemzonen
  • Einfache und kostengünstige Bauplatzinstallation
  • Gewebeschalungen sind in der Form sehr anpassungsfähig.

 

20-03-2017 13-20-22Amphibisches Gewässerpflegeboot

Bei einer weiteren Dienstleistung handelt es sich um das amphibische Gewässerpflegeboot – ein weltweit einzigartiges amphibisches Fahrzeug. Diese Multifunktionsmaschine wird im Uferbereich der Gewässer eingesetzt und bewährt sich in Sumpfgebieten sowie überall dort, wo herkömmliche Maschinen gar nicht hingelangen. Im Wasser schwimmt der Amphimaster, an Land fährt er mittels Raupen. Diese verfügen über einen geringen Bodendruck und erlauben deshalb das Überqueren von heiklen Gewässern, Golfplätzen oder Naturreservaten ohne die jeweiligen Böden zu beschädigen.

 

20-03-2017 12-07-00Eingesetzt werden dabei verschiedene Arbeitswerkzeuge:

  • Schneideeinrichtungen für verschiedene Anwendungen (Messerbalken für Seegras, Messerbalken für Schilf, Messerbalken seitlich)
  • Standardrechen zum Aufnehmen von Wasserpflanzen, Schilf und schwimmendem Unrat
  • Schlammsauggerät für das Absaugen von Sedimenten (Schlamm). Die Schläuche können das angesaugte Material bis zu einer Länge von 800 Metern transportieren und bis zu einer Tiefe von 3,5 Metern absaugen
  • Baggereinheit vorne am Fahrzeug. Sie eignet sich zum Bearbeiten von Ein- und Ausflüssen bei Weihern/Teichen. Weiter kann sie in Kanälen, Häfen, bei Ein- und Auswasserungsrampen sowie um Brückenpfeiler oder zum Legen von Kabeln in Sumpfgebieten genutzt werden.

 

neues Bild für beide BranchenleaderAnalysieren, planen, ausführen

Die Fachleute erledigen alle diese anspruchsvollen Aufgaben für den Bund, die Kantone sowie auch für Gemeinden, Firmen und Privatpersonen. Flexibilität, Professionalität und gegenseitiges Vertrauen sind in diesem Geschäft zentral. Der Grund liegt auf der Hand: Die erstellten Bauleistungen sind nämlich nur in seltenen Fällen direkt sichtbar. Die Profis beraten und unterstützen ihre Auftraggeber in jedem Schritt eines Projektes. Vorhandene Probleme werden präzise analysiert. Danach werden die zu tätigenden Schritte geplant und anschliessend perfekt ausgeführt. Dabei kann das Unternehmen auf Personal zählen, das eine langjährige Erfahrung und fundiertes Wissen aufweist. Das für die Ausführung notwendige Equipment befindet sich immer auf dem neusten technischen Stand. Es wird regelmässig gewartet – denn nur mit einer Ausrüstung in Top-Qualität lässt sich auch qualitativ hochwertige Arbeit verrichten. Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein zentraler Punkt. Entsprechend hat die Risikoanalyse oberste Priorität. Die TAF Taucharbeiten AG hält sich strikt an die gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen der SUVA. Die Berufstaucher des Unternehmens sind zertifizierte Spezialisten mit grosser Erfahrung. Sie unterziehen sich regelmässig arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen.

 

Weitere Informationen:
TAF Taucharbeiten AG
Südstrasse 21
3250 Lyss
Tel. 032 392 73 20
info@taf-taucharbeiten.ch
www.taf-taucharbeiten.ch